Michas mobile Hundeschule & Hundepension

Wir ...

... das sind meine Frau Ina und meine Wenigkeit - Michael Strunk, (hier beim Longiertraining)

 

mit dem Rudel Liza & Wilma.

Auf den Hund gekommen bin ich bereits im Kindesalter.

2000 habe ich dann den Hund zum Beruf gemacht und bin seitdem Hundeführer einer diensthundehaltenden Behörde.

Ich habe meine Hunde im Schutzhund- und Spürhundebereich ausgebildet.

Privat hatten wir eine Hündin, die von meiner Frau im Gehorsamsbereich als Familienhund ausgebildet wird.

Ich vertrete die Meinung, dass die Führung durch Energie & Austrahlung bei der Ausbildung unserer Hunde zu kurz kommt. Ist der Mensch ein guter Rudelführer, braucht der Hund diesen Platz nicht einzunehmen und das Leben im Rudel läuft harmonisch ab.

Manchmal geht das schneller - mal dauert es eine gewisse Zeit bis das Ziel erreicht wird.

Auch vor Rückschlägen darf man keine Angst haben.

Der Weg ist das Ziel; und dann werden wir auch gemeinsam ankommen.

2012 habe ich die Ausbildung zum matrix inform - anwender gemacht und wende bei Bedarf diese Art der Energiearbeit erfolgreich im Rahmen der Hundeschule an.